Am 27.5. demonstrierten mehrere Hundert Milchbäuerinnen und -bauern auf Initiative des European Milk Boards (EMB) in Brüssel. Die Demo ist auch Signal an die Ampelregierung in Berlin. Mehr Tierschutz kostet den Betrieben mehr Geld und muss am Markt honoriert werden können.

AbL-Vorstandsmitglied Elisabeth Waizenegger sagt:

„Die AbL unterstützt und begrüßt die beeindruckende Demo heute in Brüssel. Es versammelten sich Hunderte von Landwirtinnen und Landwirten aus ganz Europa, um für Fairness im Agrarsektor einzutreten."

Dazu ein Newsletter-Artikel und weitere Links in der Unabhängigen Bauernstimme:
https://www.bauernstimme.de/news/details/ein-faires-einkommen-fuer-die-landwirte-jetzt

 

Weitere Infos:

FDP blockiert Markt - Foto: Bente Stachowske_AbLAbL-Aktion mit Kuh zum FDP-Wahlkampfveranstaltung am 29. Mai in Hamburg:
https://www.abl-ev.de/apendix/news/details/presseeinladung-anlaesslich-fdp-wahlkampfendspurt-veranstaltung-bildstarke-baeuerliche-aktion-mit-kuh-auf-dem-gaensemarkt-hamburg

Infos zur EMB Demonstration
https://www.europeanmilkboard.org/de/startseite.html

Schon Nah Dran mit der Unabhängigen Bauernstimme? Hier geht’s zum eigenen Abonnement >>> (https://www.bauernstimme.de/bauernstimme/abonnieren)

 

Der Vorstand der
AbL Rheinland-Pfalz/Saarland


Bauer → Feld → Getreide → Kekse → Cookies!